Heidelberger Katechismus Frage ...
Mehr Fragen als Antworten!
Die 129 Fragen des Heidelberger Katechismus - ohne die Antworten!
Welche Fragen interessieren Sie? Finden Sie Ihre eigenen Antworten?! Oder stellen Sie Ihre eigenen Fragen?!


Den Heidelberger (anders) hören
Dieser Text regt zum eigenen (Weiter-)Denken an!
Ein Veranstaltungsvorschlag


Theologische Engführung und biblische Weite

Ein Beitrag zum Bibelgebrauch des Heidelberger Katechismus

Von Frank Crüsemann

In der Zeitschrift Evangelische Theologie, Heft 6/2012, ist ein Beitrag von Frank Crüsemann abgedruckt, der den Bibelgebrauch des Heidelberger Katechismus untersucht von den "zentralen Erkenntnissen biblischer Theologie her, wie sie mit der theologischen Neubewertung des Alten Testaments und des Verhältnisses zum Judentum seit dem Holocaust gewonnen wurden". Dieser Beitrag spricht ein wichtiges Thema im Hinblick auf die heutige Wahrnehmung des Heidelberger Katechismus an und kann hier, mit freundlicher Genehmigung des Autors und des Verlages, gelesen werden. 

>>> Theologische Engführung und biblische Weite – Ein Beitrag zum Bibelgebrauch des Heidelberger Katechismus von Frank Crüsemann (pdf 111 KB)